Rudern

Ruderer aller Altersklassen können sich im Breiten- und Leistungssport entfalten.

Ebenfalls besteht die Möglichkeit, sich als Anfänger ans Rudern heranzutasten – zu diesem Zweck werden 4x wöchentlich Breitensporttermine angeboten.

Das Jugenddtraining wird traditionell mit dem Saarbrücker Schwesterverein SRG UNDINE gemeinsam organisiert und durchgeführt.

Unser Ruderrevier, die Saar, bietet zwischen den Schleusen Saarbrücken-Burbach und Güdingen auf einer Länge von 11 schleusenfreien Kilometern die Möglichkeit, zumeist frei von Strömung, Schiffsverkehr und Wellenschlag, in unmittelbarer Naturnähe zu trainieren.

Ein weiteres vorzügliches Ruder-Revier steht den Ruderern im Wassersportheim Dreisbach (Eigentum des Ruderbundes Saar e.V. = Landesverband Rudern des Saarlandes) zur Verfügung – in pittoresker, natürlicher Umgebung befindet sich dort eines der schönsten Ruder-Reviere Deutschlands mit der Möglichkeit der Unterbringung auch für mehrtägige Aufenthalte. Die Nutzung dort bietet sich für Trainingswochenenden, Ausflugs- und Wanderfahrten ausgedehnt auch auf andere Sportarten an.

Breitensport Rudern

Allgemeiner Ruderbetrieb, Ausbildung und Wanderrudern

Rudern ist…

  • Bewegung des ganzen Körpers an der frischen Luft
  • sehr verletzungsarm, gesundheitsfördernd
  • Kraft-, Ausdauer- und Koordinationstraining
  • ein kameradschaftlicher Mannschaftssport
  • vielfältig (Spektrum vom Freizeit- bis zum Leistungsrudern)
  • bei (fast) jedem Wetter möglich
  • ab dem 12. Lebensjahr bis ins hohe Alter erlernbar
  • kein kurzes Event, es dauert seine Zeit, bis man es richtig kann
  • das gemeinsame Erlernen und Erleben im Boot
  • Abschalten vom Alltag, Freude und Spaß

Infos zu den Erwachsenen-Ruderkursen

Ausbildungskurse

Die Ruderkurse umfassen 8 Rudereinheiten und eine abschließende Ruderfertigkeitsprüfung. Das Training findet 3x pro Woche statt (Dauer 3 Wochen). Die Trainingstage sind Mittwoch, Freitag und Sonntag. Gerudert wird in Breitensportbooten 4 Ruderer + Steuermann (Trainer). Erfahrene Ruderer führen die Neulinge mit Lust und Laune in die Ruderkunst ein.
Kosten für den Ausbildungskurs: 95€
Bei anschliessender Clubmitgliedschaft werden die Kosten des Ausbildungskurses dem Mitgliedsbeitrag angerechnet.

Unsere Ausbidungskurse waren für 2016 überbucht – alle die auf der Warteliste standen, wurden vorab über die Termine in 2017 informiert. Leider sind nun allerdings bereits alle Plätze vergeben. Wir führen jedoch eine Warteliste.

Anmeldungen über ruderausbildung@rcsaar.de

Ansprechpartner